AUFNAHMEPRÜFUNG
Sonntag  5. Februar 2023

 

START DER NÄCHSTEN AUSBILDUNG
25./26. MÄRZ 2022

 

DAUER & UMFANG
12 Präsenzseminare

Die Seminare finden ausschließlich Samstag und Sonntag statt

Anmeldung Aufnahmeprüfung

Die TERMINE 2023
werden in kürze veröffentlicht
Start: 25./26. März 2023


TERMINE 2022

Seminarzeiten
Samstag 12.00-18.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 Uhr


12./13. März 2022
2./3. April 2022
30. April/1. Mai 2022
21./22. Mai 2022
25./26. Juni 2022
20./21. August 2022
10./11. September 2022
24./25. September 2022
22./23. Oktober 2022
19./20. November 2022
10./11. Dezember 2022
14./15. Januar 2023  Abschlussprüfung



VORAUSSETZUNGEN

Das Bestehen der Aufnahmeprüfung. Ein Mindestalter von 18 Jahren bzw. das Erreichen der Volljährigkeit im Laufe der Ausbildungszeit. Tänzerisch setzten wir fortgeschrittene Kenntnisse in mindestens einen der folgenden Stile voraus: Ballett und/oder Jazz Dance und/oder Contemporay/Modern Dance. Eine hohe Motivation, sowie Neugier und Offenheit gegenüber den Inhalten der Seminare. 

 

DEINE WEITERENTWICKLUNG

Alle Dozenten unserer Akademie sind höchst engagiert jeden einzelnen in seiner individuellen Entwicklung zu fördern und zu unterstützen. Unsere Korrektur ist immer wertfrei und konstruktiv. Für eine bestmögliche Weiterentwicklung braucht es Dein Engagement und eine hohe Bereitschaft der Weiterentwicklung und Offenheit gegenüber konstruktiver, wertfreier Korrektur und Empfehlung. 

 

Unterrichtsfächer

BALLETT
Praxis

BALLETT
Methodik

JAZZ DANCE
Praxis

JAZZ DANCE 
Methodik

CONTEMPORARY
Zeitgenössischer Tanz Praxis

METHODIK / DIDAKTIK
Theorie

TANZPÄDAGOGIK
Ästhetische Bildung in Praxis & Theorie/Methodik

COMMUNITY DANCE
Praxis und Theorie/Methodik I Kreativer Tanz

KINDERTANZPÄDAGOGIK
In Praxis und Theorie
Methodik, Didaktik, pädagogisches Konzept, Unterrichtsstruktur 

CHOREOGRAPHIE und KOMPOSITION
Praxis und Theorie
Choreographische Strukturen und Prioritäten für Non-Professionals

FUNKTIONALE ANATOMIE
Theorie

IMPROVISATION & CONTACT IMPROVISATION
Praxis l Workshop

HIP HOP / URBAN STYLES
Praxis l Workshop


Abschlusszertifikat

„Geprüfte Tanzpädagogin“  /  „Geprüfter Tanzpädagoge“
in künstlerischen & zeitgenössischen Tanz

Die erworbene Qualifikation „Geprüfte Tanzpädagogin / Geprüfter Tanzpädagoge“ kann grundsätzlich bundesweit namentlich geführt und z.B. in selbständiger Arbeit oder im Angestelltenverhältnis beruflich ausgeübt werden.
Voraussetzung für einen erfolgreichen Abschluss ist das Bestehen aller Prüfungen und eine Präsenzteilnahme von 80%.

 

Prüfungsanforderung

Praktische Prüfung
in Ballett, Jazz Dance, Contemporary

Mündliche Prüfung
in Ballett Methodik und Anatomie

Schriftliche Prüfung
in Methodik/Didaktik

Präsentation einer Abschlussprüfungslehrprobe
Obligatorisch ist mindestens eine Abschlussprüfungslehrprobe.
Grundsätzlich besteht die Möglichkeit in allen Bereichen/Stilen eine Abschlussprüfungslehrprobe zu absolvieren. Voraussetzung für die Zulassung zu der jeweiligen Abschlussprüfungslehrprobe:
– das Bestehen der praktischen Prüfung und die Qualifikation in dem jeweiligen Fach.
– Wir empfehlen den Absolvent_innen die Leitung einer Gruppe im Prüfungsfach, mindestens 3 Monaten vor der Prüfungsabnahme.
– Voraussetzung für einen erfolgreichen Abschluss und für die Zulassung zu Abschlussprüfung ist eine Teilnahme an den Ausbildungsseminaren von mindestens 80% und das absolvieren und bestehen aller Prüfungen. 

Praktische Prüfung in Choreographie (Solo)
Die eigenständige Erstellung und Präsentation eines Solos von 90-120 Sekunden. 

 

INVESTITION & Ermäßigung 

Schüler/Studenten pro Seminar: 229 €  (12 Seminare)
Normalpreis: pro Seminar 249 €  (12 Seminare)
3% Preisnachlass bei Zahlung der Seminargebühr in einer Summe
Die Ausbildung ist als eine komplette Einheit zu verstehen. Einzelne Seminare sind nicht buchbar.

 

PRÜFUNGSGEBÜHR
129 € pro Abschlussprüfungslehrprobe

Alle anderen Prüfungsleistungen sind in der Seminargebühr inkludiert. Nachhol-Prüfungen sind gebührenpflichtig. Informationen dazu befinden sich in der Prüfungsordnung.

 

Bewerbung & Anmeldung zur Aufnahmeprüfung

BEWERBUNG & AUFNAHMEPRÜFUNG
Sende uns per Mail  Deine Bewerbung mit Lebenslauf, tänzerischer Werdegang, kurzes Motivationsschreiben und 1 Portraitfoto.

 office@tanzpaedagogik-ausbildung.de
oder postalisch an

SPACE tanz professional NRW
Tanzpädagogik Ausbildung
Marktstraße 2-4
D-33602 Bielefeld


Anmeldung zur Aufnahmeprüfung

am Sonntag, den 5. Februar 2023

Jetzt anmelden

SPACE
tanz professional
NRW

Internationale Akademie für berufliche Bildung in künstlerischen und zeitgenössischen Tanz, Tanzpädagogik und Choreographie

MARKTSTR. 2-4
33602 BIELEFELD
Telefon: +49(0)176 20267463
Mail: office@tanzpaedagogik-ausbildung.de

www.tanzpaedagogik-ausbildung.de
Instagram: @tanzpaedagogikausbildung