VORAUSSETZUNGEN

Mit dieser intensiven Fortbildung richten wir uns gezielt an alle leidenschaftlichen Jazz Dancer mit “fortgeschrittenen” Kenntnissen. Ein technisch-orientierter Jazz Dance Unterricht ist Dir geläufig. Wir setzen eine hohe Bereitschaft zur Weiterentwicklung voraus. Dies setzt Offenheit gegenüber konstruktiver Empfehlung und Korrektur voraus. Unsere Korrektur ist immer wertfrei und konstruktiv. Wenn Du bereit für eine professionelle Weiterbildung im Bereich Jazz Dance bist, engagiert an den Seminaren teilnimmst und es für Dich selbstverständlich ist, gut vorbereitet in die Seminare zu kommen, dann ist diese Fortbildung ein großer Gewinn für Dich!

 

SCHWERPUNKTFÄCHER

JAZZ DANCE
Praktischer Unterricht in den verschiedenen Styles des Jazz Dance. 

JAZZ DANCE METHODIK
In Theorie und Praxis.
Methode/Technik, Aufbau und Struktur

CHOREOGRAPHIE
Aspekte, Struktur und Konzept

METHODIK & DIDAKTIK
Konzeption eines Jazz Dance Unterrichts

TANZGESCHICHTE
Geschichte des Jazz Dance

 


ERGÄNZUNGSSFÄCHER

Die Ergänzungsfächer finden außerhalb der Seminarzeiten statt und sind freiwillig buchbar.

BALLETT Workshop
Grundlagentraining

HIP HOP  I  URBAN DANCE  Workshop
Grundlagentraining

IMPROVISATION  Workshop
Methoden und Konzepte für den Jazz Dance Unterricht

Die praktischen Ergänzungsfächer erweitern das tänzerische Spektrum und fördern die Weiterentwicklung der Studentinnen und Studenten. Gleichzeitig bereichern sie das theoretische Wissen und verdeutlichen die Schnittstellen zum Jazz Dance. 

 

PRÜFUNGSANFORDERUNGEN


Praktische Prüfung

Jazz Dance

Prüfung Theorie
Jazz Dance Methodik

Prüfung Choreographie
Erstellung und Präsentation einer choreographischen Arbeit

Abschlusslehrprobe
Die praktische Präsentation und schriftliche Ausarbeitung einer konkreten Unterrichtseinheit in Jazz Dance.

 

 

ABSCHLUSSZERTIFIKAT

Voraussetzung für das Abschlusszertifikat ist eine Präsenzzeit von 90% und das bestehen der Prüfungen.

Jazz Dance Pädagogin / Pädagoge

Die erworbene Qualifikation “Jazz Dance Pädagogin/Jazz Dance Pädagog” kann grundsätzlich bundesweit namentlich geführt und z.B. in selbständiger Arbeit oder im Angestelltenverhältnis beruflich ausgeübt werden.

 

 

INVESTITION & ERMÄßIGUNG

Schüler/Studenten zahlen 229 € pro Seminar
Normalgebühr 249 € pro Seminar
5% Ermäßigung bei der Zahlung der Gebühr in einer Summe.

Alle Prüfungsgebühren sind inkludiert.

 


Bewerbung und Anmeldung

Für Deine Bewerbung und Anmeldung sende uns bitte:

 

Lebenslauf
Tänzerischer Werdegang in chronologischer Reihenfolge:
Tanzstil, Instituts bzw. der Ballettschule/Tanzschule/Verein und Tanzlehrer_in.

1 Portraitfoto.

Ergänze bitte (falls vorhanden) bereits im Tanz erworbene Diplome, Zeugnisse, Teilnehmerzertifikate.

Kurzes Motivationsschreiben.

Ein Video mit einem Solo von 90-120 Sekunden.
Stil: Jazz Dance
Musikauswahl: offen

 

Deine Bewerbung und  Anmeldung sende bitte per Mail an:

office@tanzpaedagogik-ausbildung.de

oder postalisch an:

SPACE tanz professional NRW
Bildungsakademie für künstlerischen und zeitgenössischen Tanz, Tanzpädagogik und Choreographie

Marktstraße 2-4
33602 Bielefeld

 

ANMELDUNG DOWNLOADEN