Aufnahmeprüfung
Für die Ausbildungslehrgänge Tanzpädagogik Ausbildung l künstlerischer Tanz und die Tanz Vorausbildung nehmen die Bewerberinnen und Bewerber an einer Aufnahmeprüfung teil.


Nächster Termin 2019
Sonntag, 24. Februar 2019
Anmeldung Aufnahmeprüfung 24. Februar 2019 hier downloaden!

Wozu eine Aufnahmeprüfung?

Unsere Aufnahmeprüfung ist gleichzeitig ein Orientierungsseminar. Hier lernst Du alle Lehrkräfte, die mehrfach in  den Ausbildungsseminaren unterrichten, in „Aktion“ kennen und gewinnst einen realistischen Einblick in unsere Arbeit. Gleichzeitig gewinnen wir  einen Einblick über Deine tänzerischen Fähigkeiten. Im Anschluss der Bewegungseinheiten reflektieren wir in einem Einzelgespräch die Aufnahmeprüfung und sprechen mit Dir über Deine Ziele und Möglichkeiten. Hier hast Du die Möglichkeit Deine noch offenen Fragen zur Ausbildung zu stellen.

Aufnahmeprüfung verpasst? Kein Problem!
Sende uns Deine Bewerbung mit folgenden Dokumenten:

-Bewerbung
-Lebenslauf
-tänzerischer Werdegang in chronologischer Reihenfolge
-1 Foto (Portrait)
-ein kurzes Motivationsschreiben
Füge bitte, wenn vorhanden, Abschlusszeugnis, Diplom, Zertifikat, Bescheinigung, Empfehlungsschreiben etc. bei.

– 1 VIDEO oder LINK mit einer von Dir getanzten choreographischen Sequenz von 90-120 Sekunden.

Bitte sende uns Deine Bewerbung per eMail oder postalisch an:

per eMail: tanzlehrende@aol.de

postalisch: (bitte nicht per Einschreiben):
Tanzpädagogik Ausbildung Claudia Lorenz
Intern. Akademie für berufliche Bildung in künstlerischen und zeitgenössischen Tanz, Tanzpädagogik und Choreographie

Marktstr. 2-4
33602 Bielefeld

Eine persönliche Vorstellung ist und wichtig! Eine persönliche Vorstellung ist nach Terminvereinbarung dienstags oder mittwochs möglich. Hier nimmst Du an den offenen Klassen teil und anschließend haben wir die Zeit für ein persönliches Gespräch.
Sollte es Dir nicht möglich sein unter der Woche zu uns zu kommen, nutzen wir die Möglichkeit eines persönlichen Gespräches per Telefonat. Auch hier vereinbare bitte zunächst per eMail einen Termin mit uns.

 

Zeiten, Inhalt und Ablauf 
Beginn: 13.00 Uhr
Ende: 18.00 Uhr

Praktische Unterrichtseinheiten in den Fächern:

– Ballett
Einstudierung Stangenexercise, Mitte und Diagonale.

– Jazz Dance
Einstudierung verschiedener Exercises, Diagonale, choroegraphische Sequenz und imrpovisatorische Ergänzung.

– Contemporary
Einstudierung verschiedener Exercises, Diagonale, choroegraphische Sequenz und imrpovisatorische Ergänzung.

– Vortanzen einer choreographischen Sequenz von 60-90 Sekunden  / Betrifft nur die Bewerberinnen TPA künstlerischer Tanz
Die choreographische Sequenz wird von Dir eigenständig vorbereitet und präsentiert. Die Stilrichtung und Musikauswahl entscheidest Du.

Abschließend: Reflexion der Aufnahmeprüfung im Einzelgespräch.

Gebühr
50.- Euro

Frisches Wasser, Kaffee, Tee, Obst und Gebäck steht kostenlos zur Verfügung.

Da es sich bei einer Aufnahmeprüfung um eine geschlossene Veranstaltung handelt, bitten wir um Verständnis, dass Begleitpersonen während der Aufnahmeprüfung nicht im  Studio verweilen dürfen.